Trotz der Nähe zu den Wirtschaftszentren Zug und Zürich ist Mettmenstetten ländlich geblieben, eingebettet in ein weitläufiges Naherholungsgebiet.

Natur und Entspannung

Die Ortschaft mit knapp 5000 Einwohnern hat viele Vorzüge. Umgeben von einer wunderschönen Landschaft, ist Mettmenstetten der ideale Ausgangspunkt zum Spazieren, Wandern oder Biken. Familien fühlen sich hier wohl: Ob Dorfbadi oder Ponyreiten, das Angebot begeistert Kinder wie Jugendliche.

Top Infrastruktur

Die Ortschaft verfügt über alles, was Sie für den täglichen Bedarf benötigen: eine Landi-, Volg- und eine Spar-Filiale, eine Poststelle, Restaurants und Cafés sowie Kindergarten, Primar- und Sekundarschule. Die Schule ist in wenigen Minuten sicher erreichbar. Nur einen Steinwurf entfernt liegt Affoltern am Albis – hier finden Sie auch Grossverteiler und viele andere Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. 

Einfaches Pendeln

Verkehrstechnisch ist Mettmenstetten hervorragend erschlossen. Die S5 fährt halbstündlich in Richtung Zürich und Zug. Das Areal Grundfeld verfügt über direkte Busverbindungen zu den Bahnhöfen Mettmenstetten und Affoltern am Albis. Auch zur Autobahnauffahrt ist es nicht weit. 

Kindergarten und Schule sind nur ein paar Hundert Meter entfernt und sicher erreichbar.

Das Grundstück befindet sich an idealer Lage in Mettmenstetten: im Grünen und doch unweit vom Dorfzentrum.